Die Ferienwohnung Wanderwurst liegt nahe dem Ortskern von Braunlage.
Kirche / Braunlage / Wurmberg / Harz / Ferienwohnung Rabeklippen / Harz/ FeWo Winter im Harz / Fereienwohnung Silberteich / Braunlage / Harz / FeWo Radauer Wasserfall / Fereienwohnung / Harz
 FeWo in Braunlage 
Flagge GB english
Flagge GB danske
Flagge GB nederl.
Urlaub im Harz | Fotos
Wintersport & Wandern
Seen im Harz | Empfehlungen
Ferien im Harz

Urlaub im Harz

Diejenigen, die den Harz kennen, kommen gerne wieder. Denjenigen, die den Harz noch nicht kennen, soll hier die Vielfalt des Harzes kurz vorgestellt werden.Da das Gebirge wesentlich älter als z.B. die Alpen ist, zeigt der Harz eine runde Topographie. Dennoch finden wir im Oberharz viele Klippen und Schluchten aber im Unterharz weite, liebliche Täler. Mit den Bergriffen „Harz“ und „Oberharz“ sind hier die geografischen Eigenschaften gemeint, nicht die politischen. Beide haben räumlich wenig gemeinsam. Die Trennlinie zwischen Oberharz und Unterharz verläuft von Wernigerode über Braunlage nach Bad Lauterberg.
Im Oberharz befinden sich viele ehemalige Bergwerke, von denen einige zu besichtigen sind. Für den Betrieb der Bergwerke wurden Seen und Gräben angelegt, die großteils heute noch gepflegt werden. Sie bieten sich zum Entspannen, Baden und bequemes Wandern an. Andere Wege stellen anspruchsvolle Wanderer und MTB-Fahrer auf die Probe. Im Winter finden Skifahrer, ob Langlauf oder Alpin, und Schlittenfahrer ein großes Angebot. Für weitere Freizeitaktivitäten bieten sich Kletterparks, Sommerbobs, Seilbahnen, Monsterroller, Hallen- und Freibäder, Burgen und viele Veranstaltungen an.
Mitten im Harz liegt der lebendige Ort Braunlage mit einem großen Angebot an Ferienwohnungen. Er selbst bietet dem Besucher sowohl im Ort als auch in der nahen Umgebung viel Kurzweil. Und weil Braunlage zentral im Harz liegt, lässt sich das Gebirge von hier aus gut erobern.
Für eine Verknüpfung zwischen Harzerkundung und Städtereise eignet sich in Goslar die moderne Ferienwohnung an der Kaiserpfalz . Da sie in der Altstadt liegt, sind alle Wege kurz. Aber es sind auch nur 1,5km bis in die Natur.
Das oben genannte Wassernetz, Oberharzer Wasserregal oder Oberharzer Wasserwirtschaftssystem“ genannt, erhielt 2010 das Prädikat „Weltkulturerbe“. Die gleiche Auszeichnung erhielt schon früher die Stadt Goslar mit dem Rammelsberg.


Für weitere Informationen und Fotos verweisen wir gerne auf die Harz-Seiten.


Top

Fotos

Trinitatiskirche vor dem Wurmberg

Trinitatiskirche vor dem Wurmberg

Branlage : Trinitatiskirche vor dem Wurmberg
Trinitatis-Kirche vor Wurmberg
Braunlage : Am Brunnen
Kreuzung: Am Brunnen
Braunlage : Kleine Zauberwelt
Kleine Zauberwelt
Im Schultal
Im Schultal
Braunlage : bl?hende Heide im Kurpark
blühende Heide im Kurpark
Braunlage : K?hlerfest; Ernte der Holzkohle
Köhlerfest: Ernte der Holzkohle
Braunlage : Walpurgis; Versammlung der Hexen
Walpurgis: Versammlung der Hexen
Braunlage : Adamsblick vom Rundwanderweg
Adamsblick vom Rundwanderweg
Braunlage : Herbst bei der Ski-Wiese
Herbst bei der Ski-Wiese

Top

Braunlage im Harz, Wintersport und Wandern mitten in Deutschland

Braunlage im Harz lädt zum Urlaub ein. Eine Region, die Winter wie Sommer ihre Vorzüge hat. Steht im Winter das Ski fahren hoch im Kurs, so suchen die Besucher im Sommer die Erholung beim Wandern. Der Harz ist ja ein Mittelgebirge und eine der schönsten Gegenden Deutschlands. Große Wälder und sanfte Hügel zeichnen die Umgebung als ganz speziellen Urlaubsort aus. Im Gegensatz zu anderen Gebirgsregionen geht hier alles etwas einfacher. Trotzdem wird dem Ski Enthusiasten natürlich nicht die rasante Abfahrt, besonders am Wurmberg verwehrt werden. überhaupt stellt der Wurmberg das sportliche Zentrum dar. Hier befindet sich auch das offizielle FIS Skisportmuseum, das Eisstation und viele andere Sportstätten, die es dem Aktivurlauber ermöglichen, seiner Passion nach zu gehen. Wer es lieber per Pedes mag, dem steht der ganze Naturpark zur Verfügung. Jeder, der die Höhen und Wälder einmal erwanderte, der wird sicher auch verstehen, woher die Geschichten und Legenden um die Hexen und Elfen ihren Ursprung haben. Der Brocken liegt ja ganz in der Nähe. Der Legende nach treffen sich dort die Hexen zur Walpurgisnacht und zum Hexentanz. Ganz zu unrecht wird dieser von Wäldern bewachsene Gebirgszug in der Urlaubsplanung oft vernachlässigt. Die Region Harz ist moderne und aufgeschlossene und ist gerade für naturinteressierte Touristen eines der schönsten Fleckchen Erde der Republik. Besucher der Region sind oft Individualisten und deshalb sind Ferienwohnungen hier bspw. in Braunlage sehr gefragt.


Top


Seen im Harz

Neben den großen Waldflächen besitzt der Harz eine große Anzahl an Seen und Talsperren, die zum einen zur Trinkwasserversorgung und zum anderen als Erholungsplätze dienen.

Besonders bekannt sind die Talsperren Rappbode, die Okertalsperre sowie Sösetalsperre. Alle drei künstlich angelegten Seen sind durch ihre Größe und ihrer umgebenen, atemberaubenden Landschaft sehr schöne Ausflugsziele.
Die größte Talsperre ist die Rappbodetalsperre. Nicht nur, dass dieser künstlich geschaffene See das höchste Staubbauwerk in Deutschland besitzt, sondern gleichzeitig auch die größte Staufläche von 109,08 Mio. m³, was einer Fläche von 390 ha entspricht. In den Sommer Monaten ist der See sehr beliebt bei den Touristen. Sehr schöne Wanderwege führen um den See herum und eröffnen immer wieder neue und einmalige Ausblicke auf die Talsperre. Durch die gute Beschilderung der vor Ort befindenden Wanderschilder und Infotafeln wird der Wanderer ideal durch den Wald geleitet und sehr intensiv informiert. Das Baden ist jedoch in diesem Gewässer nicht möglich.
Wer nach Badespaß im Harz sucht, sollte auf jeden Fall zur Okertalsperre reisen. Die durch den Fluss Oker benannte Sperre ist ein beliebtes Badeziel im Sommer. Jedoch sollten nur die dafür vorgesehen Strände genutzt werden. Da der See nicht als Trinkwasserspeicher dient, darf er mit Motorbooten und Ruderbooten befahren werden. Auf diese sollten bei Badeausflüge intensiv geachtet werden. Die Sperre verfügt aber noch über eine weitere Besonderheit. Ab Mitte März bis zum Ende des Jahres wird der Okertalsee von Ausflugsschiffen befahren, die sehr schöne Ausflugsziele für Familien ist. Bei einer gemütlichen Fahrt kann die nähere Umgebung und die Größe der Talsperre betrachtet werden. Solche Fahrten auf dem See können zum Beispiel im Vorfeld gebucht werden.
Gleichzeitig ist der Stausee das höchstgelegene Gewässer in Niedersachsen und wird durch seine vielen Seitenarmen auch mit dem „Vierwaldstättersee“ gleichgesetzt. Ausflüge zu diesem Ausflugsort lohnen sich alle male. Vor allem Familien und Paare können an der Okertalsperre Erholung und Spaß finden.


Top



Ferien im Harz

Die Ferienhäuser im Harz liegen inmitten einer einzigartigen Mittelgebirgslandschaft und bieten Erholung und Entspannung für die ganze Familie. Der Wald-Nationalpark Harz, welcher zu einem der größten Parks in Deutschland zählt, bietet dabei idyllische Plätze genauso wie unberührte Bergwildnis. Ein Urlaub in dieser Region ist immer von vielen Eindrücken geprägt, unzählige Freizeitangebote gestalten den Urlaub abwechslungsreich.

Eine Ferienwohnung Harz und die Region bieten alles, was für einen erholsamen Urlaub nötig ist. Die Ferienwohnungen sind dabei mit allem Komfort ausgestattet, die für den Aufenthalt notwendig sind. Verschiedene Wellness-Angebote laden die Eltern ein, die Seele einfach mal baumeln zu lassen, während die Kinder unter Aufsicht im Spiel-Paradies toben und spielen können.

Der nahe Kurort Bad Sachsa eignet sich hervorragend dafür, um von hier aus verschiedene Tagesausflüge zu starten. Wanderungen oder Radtouren durch den Harz vermitteln Einblicke in die unberührte Natur der Region. Die Wander- und Radwege sind gut ausgebaut und gleichzeitig auch beschildert, so dass alle Ausflügler ihr Ziel erreichen können. Dabei hat der Harz viele attraktive Orte zu bieten, die vor allem für Gäste beliebte Ausflugsziele sind.


Top



Empfehlungen


Top


Top